Einsamkeit: Im Naturpark Nossentiner Heide leben vielleicht mehr Damtiere als Menschen. Foto: Archiv Nordkurier

Adler, Wisent, Millionen Sterne – So idyllisch ist Urlaub in Mecklenburg

Majestätische Seeadler, seltene Fischotter und wilde Wisente sind im Naturpark Nossentiner/Schwinzer Heide zu Hause. Hier ist der Urlaub in Mecklenburg besonders abgeschieden und idyllisch. In den klaren Nächten am Drewitzer See erlebt man ein wahres Naturspektakel, ganz im Einklang mit Flora und Fauna. Menschen trifft man in der Region eher selten an.

weiterlesen

Mecklenburg für Genießer

Naturerlebnis Mecklenburg****
Tollensesee – Stadt der Vier Tore – Feldberger Seenlandschaft – Waren/Müritz – Neustrelitz

Wunderschön zeigt sich die Heimat von Venter Tours. Lernen Sie auf unserer 6-tägigen Selbstfahrerreise die historische Stadt der Vier Tore Neubrandenburg mit ihrem herrlichen Tollensesee kennen und erkunden Sie die traumhaft schöne Mecklenburgische Seeplatte.

weiterlesen

Naturparadies Mecklenburg – Im Land der 1000 Seen

Naturparadies Mecklenburg – Im Land der 1000 Seen ****

Die Seenlandschaft Mecklenburgs hält einige Erlebnisse parat und es ist viel zu schade, nur an einem Ort zu bleiben. Auf dieser 9-tägigen Selbstfahrerreise beobachten Sie Adler an den Feldberger Seen, besuchen die Heimat des Schriftstellers Hans Fallada, erkunden die Natur rund um die Müritz und bestaunen die wildromantische Natur des Peenetals

weiterlesen