Neustrelitzer Tiergarten

Ein außergewöhnlicher Lernort für die ganze Familie im Grünen

von Ute Köpke, 20.09.2018

Der Neustrelitzer Tiergarten ist mit - natürlich - den verschiedensten Tierarten, begehbaren Gehegen und einem wunderbaren Spielplatz schon etwas Besonderes. Doch mit dem Schulbauernhof „Jettes Erlebnisfarm“ ist ein außergewöhnliches Angebot für die ganze Familie dazu gekommen.

Der Schulbauernhof „Jettes Erlebnisfarm“ mit angeschlossenem Wirtschaftsgebäude. Foto: Ute Köpke

Träger des Tiergartens sind die Stadtwerke Neustrelitz - schon das ist bundesweit ein Alleinstellungsmerkmal. Doch auch der Tiergarten selbst punktet mit vielen Attributen und Angeboten, die weit und breit ihresgleichen suchen. Ein Beispiel ist der eröffnete Schulbauernhof „Jettes Erlebnisfarm“ mit angeschlossenem Wirtschaftsgebäude. Für die Stadtwerke, die den Tiergarten neben einer Erholungsstätte auch zu einer anerkannten Bildungsadresse entwickeln wollen, ist die Fertigstellung des baulichen Ensembles mit seinen vielfältigen Nutzungsmöglichkeiten in nur elf Monaten ein Meilenstein.

Zum Schulbauernhof gehören auch kindgerechte Infotafeln. Foto: Ute Köpke

Auf „Jettes Erlebnisfarm“ können Kinder ebenso wie ganze Familien nachhaltiges Wissen erwerben, und das mit jeder Menge Spaß gepaart. Zugleich bietet es bessere Bedingungen für die Arbeit der Tierpfleger und optimale Voraussetzungen, um den Tiergarten mit seinen jährlich rund 80.000 Besuchern voranzubringen.

Ganz nah kommt man an die Hasen im Streichelgehege. Foto: Ute Köpke

Von der konsequenten Umsetzung des Stadtwerke-Slogans „Mehr vom Leben“ profitieren in diesem Fall Einheimische und Touristen gleichermaßen. Anlässlich der Eröffnung hat das Unternehmen angekündigt, zusammen mit den regionalen Netzwerkpartnern in den kommenden Jahren im Tiergarten für weitere spannende Angebote zu sorgen. Wie es sich überhaupt lohnt, immer mal wieder hierher auf die unmittelbar an der barocken Altstadt gelegenen Anlage zu kommen. Das Bistro im Empfangsgebäude wurde umgebaut und erweitert. Und natürlich lässt der neugestaltete Spielplatz die Kinderherzen höher schlagen.

Viel Spaß bietet die Rutsche hinein in das Ziegengehege. Foto: Ute Köpke

Der Schulbauernhof, über den die freche Ziege Jette und ihr menschlicher Freund Jan führen, bietet sechs interaktive Erlebnisstationen, einen Naschgarten und ein Tiergehege. Im Wirtschaftsgebäude werden alle Abläufe von der Zubereitung des Futters bis hin zur Sorge um die Tiergesundheit anschaulich dargestellt. Der außergewöhnliche Lernort im Grünen wird durch ein etwas anderes Klassenzimmer mit einer großen Videowand komplettiert.

www.tiergarten-neustrelitz.de

www.stadtwerke-neustrelitz.de 

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.
Mobilitätsverbund Usedom
Mobilitätsverbund Usedom
Meckpomm Tipps
Veranstaltungskalender
Videos
Webcams