Auf Safari im Müritz-Nationalpark

Warum nach Afrika fliegen wenn das Abenteuer doch so nah liegt?! Adler, Kraniche und Hirsche warten darauf von Ihnen entdeckt und beobachtet zu werden. Kombiniert mit aktiven Elementen und begleitet von Naturführern wird Sie diese Reise per Fahrrad, im Kanu und beim Wandern zu den Geheimplätzen des Müritz-Nationalparks führen, um dort die einmalige Imposanz einer Natur zu erleben, die sich noch nach ihren eigenen Regeln entwickeln darf. Und wenn abends die Sonne über der Müritz untergeht, werden Sie sich nach erlebnisreichen Tagen fast so fühlen wie in Afrika.

Tour Übersicht


Tag 1: Anreise und Zimmerbezug

Heute erfolgt Ihre Anreise nach Zielow, einem kleinen Mecklenburger Dorf direkt an der Müritz. Hier finden Sie Erholung und Entspannung vom Alltagsstress, fernab vom hektischen Trubel der Stadt.

Als Einstimmung auf die nächsten Tage erleben Sie am Abend einen fachkundigen Vortrag in Wort und Bild über die Region Müritz-Nationalpark.

Tag 2: Radtour in den Müritz-Nationalpark 25 km 6 Stunden

Der Tag startet mit einer kurzen Fahrt nach Waren/Müritz. Dort werden Sie von einem erfahrenen Guide bereits erwartet und übernehmen Ihre Leihfahrräder für die heutige Tour in den Müritz-Nationalpark.

Erleben Sie auf ca. 25 km die einmalige Natur in Form von Wiesen, Wälder, Seen und Mooren. Von verschiedenen Plätzen und Aussichtstürmen erleben Sie einen tollen Weitblick und haben Gelegenheit verschiedenste Tierbeobachtungen zu machen. Ihr Guide führt Sie zu spannenden und kaum berührten Plätzen und wird Sie mit naturnahmen Insiderwissen  zur Flora und Fauna und Geschichte des Müritz-Nationalparks versorgen. Neben den „normalen“ Vogelarten werden Sie mit etwas Glück auch See- und Fischadler sehen, Kraniche hören und Wildbeobachtungen machen.

Inmitten des Müritz-Nationalparks liegt der Müritzhof. In diesem mit dem PKW nicht erreichbaren Bauernhof nehmen Sie Ihr Mittagessen ein. Dort werden Sie mit typisch mecklenburgischen Speisen kulinarisch verwöhnt bevor Sie Ihre Tour fortsetzen.

Tag 3: Paddeltour auf der Mecklenburgischen Seenplatte

Heute ist das Wasser Ihr Element!

Nach einer kurzen Einführung in die Paddeltechniken und ausgerüstet mit allem benötigtem Bootsmaterial geht es direkt am Mirower See los.

Begleitet von einem erfahrenen Paddellehrer gleiten Sie durch wunderschöne mit Seerosen und Schilf bewachsene Kanäle in die anderen Seen der Mecklenburger Kleinseenplatte. Während der Fahrt begleiten Sie eleganten Wasservögel und Sie erlebendie reizvolle Wald- und Hügellandschaften mit malerische Uferkanten. Unterwegs wird auf dem Wasser oder in einer ruhigen Bucht eine Picknickpause gemacht, bei der das bereitgestellte Lunchpaket verzehrt wird. Anschließend findet die gemütliche Rückfahrt zur Ausgangsstation statt. Gefahren wird in unterschiedlich großen kippstabilen Kanus (2-10 Personen), die auch für völlig unerfahrene Paddler geeignet sind. Zum Abschluss des Tages wartet ein zünftiges Grillevent auf Sie, bei dem Sie die Erlebnisse des Tages zusammen Revue passieren lassen.

Tag 4: Wanderung Halbinsel Großer Schwerin & Abendtour Kraniche

Ursprüngliche Wälder, glitzernde Seen und ausgedehnte Felder – die Landschaft an der Müritz ist zum Wandern wie geschaffen. Machen Sie sich heute mit einem Wanderführer auf die Suche nach den Geheimnissen des Müritz-Nationalpark.

Die nahe des Hotels gelegene Ludorfer Halbinsel „Großer Schwerin“ ragt weit in die Müritz hinein. Schon 1930 als Naturschutzgebiet ausgewiesen, ist sie heute ein wichtiger Rastplatz für Tausende von Zugvögeln und Brutgebiet für eine ganze Reihe von vom Aussterben bedrohter Arten. Hier lassen sich Kraniche, Wildgänse und Watvögel in freier Natur beobachten. Der Große Schwerin ist nur im Rahmen von Führungen zugänglich. Kommen Sie mit und erfahren Sie auf der geführten 3-stündigen Wanderung viel Wissenswertes über die geschichtliche und naturschutzfachliche Entwicklung dieses Naturschutzgebietes.

Gegen Abend erleben Sie ein Naturschauspiel der besonderen Art. Sie unternehmen eine rund 3 km lange Wanderung zu den Rastplätzen im Nationalpark. Lautes Trompeten erfüllt dann die Luft und Sie sind live und hautnah dabei, wenn sich vor der Kulisse der untergehenden Sonne Tausende Kraniche in großen und kleinen Trupps sammeln, um zu Ihren Schlafplätzen in der Müritzregion zurückzukehren.

Tag 5: Kutschfahrt & Freizeit

Heute bekommen Sie noch einmal eine andere Perspektive die Natur der Region zu erleben. Per Kutsche geht es raus aus Zielow durch den Räuberwald nach Ludorf. Sie fahren entlang der Allee des Jahres 2010 durch Wiesen und Felder, vorbei an einer Alten Ziegelei und einem bewohntem Adlerhorst, bevor Sie nach ca. 1,5 Stunden wieder zurück am Hotel ankommen.

Am Nachmittag haben Sie Gelegenheit für eigene Erkundungen und Entdeckungen oder Sie genießen die Vorzüge und Einrichtungen des Hotels.

Tag 6: Heimreise

Nach erlebnisreichen Tagen und mit unendlichen vielen Eindrücken und Erlebnissen ist Ihre Safari im Müritz-Nationalpark heute zu Ende.


Termine & Preise

15.09. – 20.09.2019

06.10. – 11.10.2019

Preis p.P. 589,00 Euro

ohne Einzelzimmerzuschlag!

Maximale Gruppengröße: 25 Personen

Mindestteilnehmer: 18 Personen


Inkludierte Leistungen:

  • 5 Nächte mit Frühstück im 3,5*Flair Seehotel Zielow
  • Begrüßungstrunk im Hotel
  • 4 x Abendessen im Hotel
  • Nutzung des Wellnessbereiches mit Sauna und Schwimmbad
  • Reisevortrag am Anreisetag über den Müritz-Nationalpark
  • geführte Radtour im Müritz-Nationalpark mit Leihfahrrädern und Mittagessen
  • geführte Kanutour incl. Ausrüstung auf der Mecklenburger Seenplatte (Paddel, Schwimmwesten, Packsäcke)
  • Grillevent am Paddelabend
  • Lunchpaket während der Paddeltour (Käsebrötchen, Wurstbrötchen, Getränk, Gemüse, Obst)
  • geführte Wanderung auf der Halbinsel Großer Schwerin
  • Abendwanderung zum Kranicheinflug
  • Kutschfahrt in die Umgebung des Müritz-Nationalparks
  • alle Transferfahrten
  • Reisebegleitung

Termine / Preis

15.09. – 20.09.2019
06.10. – 11.10.2019

Preis: p.P.  589,00 Euro
ohne Einzelzimmerzuschlag!

Maximale Gruppengröße: 25 Personen

Mindestteilnehmer: 18 Personen

weitere Reisen