Mecklenburgisch essen in Mecklenburger Idylle

Zwischen Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern

von Ute Köpke, 12.06.2018

Wer typisch mecklenburgisch essen will - ist in der Feldberger Seenlandschaft richtig und - ißt richtig gut in der Krüseliner Seeschänke. Unabhängig vom Essen mit großzügigen Portionen bietet die Terrasse einen wunderbaren Blick auf den motorbootfreien See.

 

 

Recht versteckt umgeben von Wiesen und Wäldern liegt an der Grenze zwischen Brandenburg und Mecklenburg-Vorpommern die Krüseliner Mühle. Radtouristen und Wasserwanderer kommen hier gern für eine Rast im Restaurant vorbei. Denn die Krüseliner Seeschänke besticht durch ihre einzigartige Lage unmittelbar am Krüselinsee. Die großzügige Terrasse erlaubt einen weiten Blick auf den See und ermöglicht ein unmittelbares Erleben der Natur.

Das glasklare Wasser gibt häufig den Blick auch auf Fische in größerer Tiefe frei. Nicht selten gelingt die Beobachtung von Milanen oder Seeadlern, die man durch ein Leihfernglas direkt über dem See gleiten sehen kann. Die Küche bietet vielseitige mecklenburgische Gerichte. Sehr beliebt sind die Rindfleischgerichte, so die Info aus der Küche. "Und das Fleisch liefert unsere eigene angrenzende Gallowayzucht. Diese robusten Rinder leben ganzjährig auf den Magerrasenflächen im Naturschutzgebiet Krüselinsee", erklärt Inhaberfamilie Brenncke. 

Eine Besonderheit sind auch die selbst gebackenen Kuchen oder im Sommer die erfrischenden Obsttorten. Mit einem guten Kaffee oder  frisch gezapften Mecklenburger Pils kann man die Seele baumeln lassen und die Aussicht genießen. 

Zu den Spezialitäten der Krüseliner Seeschänke gehört Pute vom Spieß - saftig und lecker - auf offenem Buchenfeuer gebraten. Dieser Gaumenschmaus wird gern für Gruppen ab 25 Personen zubereitet und ist ein "Hingucker" für die Gäste. Bezeichnend ist für die Krüseliner Seeschänke, dass sie urige Gemütlichkeit ausstrahlt und sich idyllisch in der Natur einfügt, nebst einer hervorragenden Küche mit großzügigen Portionen. Die Öffnungszeiten sind im Juli und August von dienstags bis sonntags ab 12 Uhr und nach der Saison ist ab September Montag und Dienstag Ruhetag, von Mittwoch bis Sonntag ab 12 Uhr dann geöffnet.


www.krueseliner-muehle.de

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.
Mobilitätsverbund Usedom
Mobilitätsverbund Usedom
Meckpomm Tipps
Veranstaltungskalender
Videos
Webcams