Silvester in Meckpomm

Usedom erstrahlt zum Jahreswechsel

von Ute Köpke, 28.11.2017

Begrüßt wird das Jahr 2018 auf der Insel Usedom gern direkt am Meer gemeinsam von zehntausenden Gästen und Insulanern. Es gibt an den verschiedensten Orten ausgelassene Silvesterpartys - oft in beheizten Zelten direkt am Strand - bei Live-Musik, Glühwein und Lagerfeuer. In den Seebädern erleuchten Feuerwerke den Strand und die Lichter spiegeln sich kilometerweit im Meer.

 

Drei Kaiserbäder - drei Feuerwerke - an den Seebrücken von Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin

Ein buntes Jahresabschlussprogramm lockt in die drei Kaiserbäder Ahlbeck, Heringsdorf und Bansin am 31. Dezember. Sportliche Sonntagsfrühaufsteher können schon um 10 Uhr zum Bahnhof Heringsdorf kommen. Hier startet am Kiosk die traditionelle Silvesterwanderung in den Wald mit dem Förster und in Begleitung der Jagdhornbläser. Ab 11 Uhr haben an der Heringsdorfer Eisbahn Handwerker und Gastronomen ihre Stände bis 19 Uhr aufgebaut. Und damit auch die Kleinen ein großes Feuerwerk erleben können, startet um 17 Uhr am ehemaligen Sportplatz in Heringsdorf nahe dem Strand das Familienfeuerwerk.

Zum Abend hin kann man in allen drei Kaiserbädern den Jahreswechsel in den festlichen Räumen der zahlreichen Hotels und Restaurants oder in beheizten Festzelten am Strand erleben. Sie sind schon nahezu legendär – die Partys zum Jahreswechsel an den Stränden – mit Glühwein und Höhenfeuerwerk vor der Ostseekulisse. Und natürlich gibt es drei Feuerwerke – denn jedes Kaiserbad hat ja auch seine Seebrücke, von der aus die Begrüßung des neuen Jahres auf der Sonneninsel Usedom ein strahlendes Erlebnis wird.

 


Silvester leuchtet das Meer am Strand der Kaiserbäder. Foto: Kaiserbäder-auf-Usedom

www.kaiserbaeder-auf-usedom.de

 

Silvestersause in Karlshagen

Fliegende Weihnachtsbäume, Party satt, Strandfeuerwerk, coole Eisbader – Karlshagen lädt zur Silvestersause am Meer: Nach den gemütlichen Weihnachtsfeiertagen öffnet der Silvestermarkt mit einem vollen Programm vom 30. Dezember bis zum 1. Januar jeweils ab 11 Uhr seine Tore auf dem Strandvorplatz. Das Höhenfeuerwerk in der Silvesternacht am Himmel über der Ostsee ist ganz sicher das absolute Highlight zum Jahreswechsel. Drumherum gibt es jedoch jede Menge Live-Musik auf der Konzertmuschel und kuriose Aktionen zum Mitmachen.


Ein buntes Programm gibt es beim Silvestermarkt in Karlshagen. Foto: Ostseebad Karlshagen

www.karlshagen.de

 

Rund um die Zinnowitzer Konzertmuschel

Kulinarische Köstlichkeiten auf dem Wintermarkt und ein abwechslungsreiches Unterhaltungsprogramm wird an der Konzertmuschel bereits in den letzten Tagen des Jahres und auch am Silvestertag ab 11 Uhr geboten.  Ab 20 Uhr beginnt hier dann die NDR1 Silvester Party mit dem besten Mix der letzten 40 Jahre! Musik, die jeder kennt und mitsingen kann und Tanzen bis in die Morgenstunden - das verspricht die NDR 1 Radio MV Disco.

Übrigens wird hier auch gleich am Neujahrstag weitergetanzt. Am 1. Januar 2018 treten um 16 Uhr die "Atomic Playboys Unplugged" auf. Ob auf den großen Bühnen, im Club oder Wohnzimmer, die vier grundsympathischen Big-Styler-Jungs aus Hanse-Hamburg verdichten als Atomic Playboys unplugged ihre bekannte röhrensprengende Party-Power zur kleinen Form und bieten hard stuff fein musiziert. Unverstärkt und zum Anfassen gibt´s Rock-Klassiker, Schlager und die aktuellen Ohrwürmer. Zum Abtanzen oder einfach nur Genießen. In Vorfreude auf 18 Uhr, denn dann steigt das große Neujahrsfeuerwerk begleitet von der Violinistin Katrin Wettin hier in Zinnowitz.


FOTO: Feuerwerk in Zinnowitz.  Foto: Seebad Zinnowitz

www.zinnowitz.de

 

Silvester in den Bernsteinbädern

Am Koserower Hauptstrand

Den letzten Tag des Jahres, also den 31. Dezember, kann bei einer Wanderung mit der Kurdirektorin ganz ruhig beginnen lassen. Im Anschluss erwartet Sie bereits tagsüber ein durchgängiges Bühnenprogramm im beheizten Partyzelt. Sie können sich außerdem an den Getränke- und Imbissständen mit Glühwein oder einer Bratwurst aufwärmen. Für die kleinen Besucher stellt die Kindersilvesterparty mit DJ Melody einen ganz besonderen Höhepunkt des Tages dar. Zum Mitmachen animiert, können Sie sich schon zu etwas früherer Stunde über den Ausklang des Jahres freuen. Traditionell wird dann um 18.00 Uhr das großartige Höhenfeuerwerk entfacht. Im Anschluss darf im beheizten Partyzelt gefeiert werden. Dazu spielt der DJ einen bunten Mix aus dem aktuellen der Charts und den besten Hits zum gemütlichen Tanzen.

 

Die Kirche von Koserow im Winter. Foto: Usedomer Bernsteinbäder

 

Am Fischerstrand von Ückeritz
Jährlich, so auch in diesem Jahr, findet am Fischerstrand in Ückeritz um 18 Uhr ein Kinderfeuerwerk statt, anschließend wird bei Glühwein und großem Lagerfeuer das Jahr 2017 verabschiedet. Um 24 Uhr steigt natürlich das traditionelle Höhenfeuerwerk zur Begrüßung des neuen Jahres in den Himmel.


Lagerfeuer im Ostseebad Ückeritz
Foto: Usedomer Bernsteinbäder

 

Auf dem Kurplatz Zempin
Auch die Kleinen dürfen staunen. Los geht es bereits um 17.30 Uhr mit Musik und Gaumenfreuden auf dem Zempiner Kurplatz. So kann Groß und Klein das Familienfeuerwerk am Kurplatz genießen. Dann wird in die Silvesternacht auf dem Kurplatz mit DJ und Co. hinein gefeiert.


Feuerwerk in den Bernsteinbädern auf Usedom           
Foto: Usedomer Bernsteinbäder


Party auf dem Promenadenplatz Kölpinsee
Bevor pünktlich um 0 Uhr das Silvesterfeuerwerk am Strand gezündet wird, darf auf dem Promenadenplatz in Kölpinsee bei der Open Air Diskothek ab 22 Uhr ordentlich gefeiert werden.

www.usedomer-bernsteinbaeder.de

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.
Mobilitätsverbund Usedom
Mobilitätsverbund Usedom
Meckpomm Tipps
Veranstaltungskalender
Videos
Webcams