Familienspaß in den Winterferien

Warnemünder Wintervergnügen

von Thomas Kunsch, 30.01.2017

Auch im Winterhalbjahr hat das Ostseebad Warnemünde zahlreiche touristische Höhepunkte für Urlauber und Feriengäste zu bieten. Zur Tradition geworden ist mittlerweile das Warnemünder Wintervergnügen, welches alljährlich am ersten Februarwochenende stattfindet. Am Strand und rund um den Leuchtturm wird es dann zahlreiche Veranstaltungen und Attraktionen für die ganze Familie geben.

 

Auch ein Pferderennen wird es am Warnemünder Strand zu sehen geben.
Foto: Joachim Kloock / TZRW.

 

Tausende Besucher erleben hier alljährlich Eisfasching, Pferdeshow, Kutschfahrten, Strandfeuer, Drachenfest, Konzerte, Eisbaden, Wintermarkt, Strandkörbe, heiße Getränke, leckere Gastronomie und vieles, vieles mehr. Für die nötige „Zwischenwärme“ sorgt die beheizte ICE-Lounge mit Talentebühne und Kinderprogramm.

 

Die Wintersonne in den Strandkörben am Warnemünder Strand genießen.
Foto: Joachim Kloock / TZRW.

 

Das Warnemünder Wintervergnügen ist damit der ideale Start in die Winterferien in Meckpomm. Das komplette Programm vom 03. bis zum 06. Februar gibt es hier: www.rostock.de/wintervergnuegen.

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.
Mobilitätsverbund Usedom
Mobilitätsverbund Usedom
Meckpomm Tipps
Veranstaltungskalender
Videos
Webcams