Hafengalerie Neustrelitz

Kunst erleben und selbst gestalten

von Ute Köpke, 30.07.2018

In der Hafengalerie Neustrelitz kann man Kunst erleben, Seife herstellen oder etwas zur Bedeutung der "Strelitzie" erfahren

Hier kann man gut anlegen - direkt beim Neustrelitzer Hafen am Zierker See befindet sich im Gewölbe eines ehemaligen Kornspeichers die „Hafengalerie“. Ob mit dem Boot, zu Fuß, mit dem Fahrrad oder eben Auto - ein Besuch der Hafengalerie lohnt sich. Neben wechselnden Ausstellungen zeitgenössischer Kunst in diesem historischen Speicher erfährt der Besucher in einer Dauerausstellung, welche Bedeutung die „Strelitzie“ für die Stadt Neustrelitz hat. Und jeden Donnerstag bietet die Hafengalerie die Möglichkeit, unter Anleitung eine eigene Seife zu kreieren.

FOTO: Die Hafengalerie entdeckt man im Gewölbe eines wunderbar restaurierten alten Kornspeichers direkt am Zierker See in Neustrelitz. Foto: Ute Köpke

 

In der Galerie werden auf 100 Quadratmetern wechselnde Ausstellungen unterschiedlichster Künstlerinnen und Künstler mit unterschiedlichen Themen und Arbeitsweisen geboten. Präsentiert wird zeitgenössische Kunst in Form von Bildern, Skulpturen, Fotografie und Objekten. Bei der Begegnung von Kunstinteressierten und Künstlern auf den Vernissagen ergibt sich ein persönlicher Austausch. Praktisch ist auch, dass man Kunstobjekte erwerben oder in Auftrag geben kann. Außerdem erfährt der Besucher in der Dauerausstellung „Neustrelitz und die Strelitzie“ etwas über die Bedeutung dieser exotischen Blume für die ehemalige Residenzstadt Neustrelitz.

Workshop zur Seifenherstellung

Immer donnerstags von 14 bis 17 Uhr bietet die Hafengalerie die Möglichkeit, unter Anleitung eine eigene Seife zu kreieren. Je nach Jahreszeit unterscheiden sich die Seifen in Aussehen und Duft. Damit wird ein Workshop angeboten, der für Kinder wie auch Erwachsene geeignet ist. Einfach anmelden unter 01525/6199033 oder 0171/1729616 oder eben direkt in der Galerie.

 

Geöffnet ist die Galerie von April bis Oktober von Mittwoch bis Freitag von 14 bis 17 Uhr und am Wochenende von 14 bis 18 Uhr.

 

www.hafengalerie-neustrelitz.de

 

 

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.
Mobilitätsverbund Usedom
Mobilitätsverbund Usedom
Meckpomm Tipps
Veranstaltungskalender
Videos
Webcams