Wasserski auf dem Feldberger Haussee

Für Jedermann beim Wassersportclub Luzin Feldberg

von Ute Köpke, 01.06.2018

Die malerische Feldberger Seenlandschaft hat zahlreiche Campingplätze, ist ein Eldorado für Rad- und Wandertouristen und natürlich als Teil der Mecklenburgischen Seenplatte ein beliebtes Wassersportgebiet. Kein Wunder also, dass sich auf den zahlreichen Seen auch Wasserskilaufen zunehmender Beliebtheit erfreut.

 

In Feldberg umgeben von zahlreichen Seen haben sich Anhänger des Wasserskisports bereits 2004 zu einem Verein zur Förderung dieser Sportart  zusammengefunden. Ihr erklärtes Ziel ist es, die Entwicklung des Wasserski- und Wakeboardsports nicht nur in der Feldberger Seenlandschaft, sondern in Deutschland überhaupt in professioneller Weise voranzubringen.

Unter dem Motto "Wasserski für Jedermann" bringt der WSC Luzin seinen Sport interessierten Einwohnern und Urlaubern näher. Gäste wie Hobby- oder auch Profisportler können den Haussee in Feldberg unter fachkundiger Anleitung auf Wasserskiern erkunden. Es darf auch nach Lust und Laune auf Reifen oder einer Banane das Wasser genossen werden. Das notwendige Equipment wie Wasserskier, Schwimmweste, Betreuer und Zugboot stellt der Verein gegen einen kleinen Obolus zur Verfügung. Die Möglichkeit besteht aktuell vom 9. Juli bis 13. August 2018. Interessierte kommen einfach montags kurz vor 17 Uhr auf der Seebühne des Amtswerders und freuen sich auf ein unvergessliches Erlebnis. Das "Wasserski für Jedermann" findet jeden Montag von 17.00 - 20.00 Uhr statt.

 

 

Auf dem Kleinen Haussee wird trainiert und werden Wettkämpfe veranstaltet. Für Zuschauer sind sogar Tribünen vorhanden. Von der Seebühne des Feldberger Amtswerder aus kann man die Wasserskiläufer beim Training beobachten und auch mal mit ihnen ins Gespräch kommen. 

Besonders spannend sind an den Wochenenden die Schauveranstaltungen. Dann präsentieren die Leistungsträger und auch Hobbyläufer das Wasserskilaufen von den Anfängen bis zum Hochleistungssport. Schon die Jüngsten im Alter von drei Jahren zeigen, dass man sich auf einem Wellenbrett über das Wasser bewegen kann.
Rasant und gekonnt demonstrieren die Läufer ebenso die drei Wettkampf-Disziplinen Slalom, Figurenlauf und Springen oder dass man sogar barfuß über das Wasser ohne Ski gleiten kann. Höhepunkt der Wasserski-Schau ist die große Pyramide der Sportler.

Die aktuellen Termine stehen auf der Internetseite.

 

Wasserski-Bundesstützpunkt Nord

OT Feldberg - Feldberger Hütte 9

17258 Feldberger Seenlandschaft

Telefon 0172 - 6300520

Fax 039821 - 40254

post@best-of-wasserski.de

http://www.best-of-wasserski.de

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.
Mobilitätsverbund Usedom
Mobilitätsverbund Usedom
Meckpomm Tipps
Veranstaltungskalender
Videos
Webcams