Herbstmarkt in Waren

Taschenlampenkonzert

von Ute Köpke, 18.09.2017

Das Musiktheater Rumpelstil kommt von der Berliner Waldbühne auf die Warener Freilichtbühne.

Am 02. Oktober um 18.30 Uhr beginnt  der Einlass zum Taschenlampenkonzert von der Band „Rumpelstil“. Vielleicht kennen einige dieses Musiktheater von der Berliner Waldbühne. Von 19 Uhr bis 20.30 Uhr sorgt „Rumpelstil“ mit schwungvollen und träumerischen Liedern für eine tolle Stimmung und lädt ein zum Mitsingen, Tanzen oder einfach nur zum Zuhören.

 

Taschenlampenkonzert mit RumpelstilDas Taschenlampenkonzert wird ein einmaliges Ereignis.  Foto: Hauth

Das Besondere ist eine tolle Lichtshow, bei der Groß und Klein mitmachen können. Laut einstimmen, wild rumhüpfen und die Taschenlampen kreisen lassen, alles ist erlaubt. So ergibt sich kunstvoll-spontan ein leuchtendes Meer tausender strahlender Taschenlampen. Also, ganz wichtig - die Taschenlampe nicht vergessen!

Karten für das Konzert gibt es bei der Nordkurier-Tickethotline unter 0800 – 4575033. Mehr Informationen finden Sie unter www.mueritz-saga.de.
 

Bereits ab 12 Uhr hat am 02. Oktober auf der Warener Freilichtbühne der Herbstmarkt seine Tore geöffnet. Um 15 Uhr tritt der Penzliner Männerchor auf und natürlich gehört zu einem Herbstmarkt auch buntes Basteln und Kürbisschnitzen. Außerdem ist eine mobile Apfelmosterei vor Ort und so können die Besucher Äpfel mitbringen und vor Ort mosten lassen.

 

Herbstmarkt in Waren an der Müritz.Beim Herbstmarkt werden die eigenen Äpfel gemostet.  Foto: Müritz-Saga
 

 

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.
Mobilitätsverbund Usedom
Mobilitätsverbund Usedom
Meckpomm Tipps
Veranstaltungskalender
Videos
Webcams