Freizeit & Unterhaltung

Casinos in Schwerin, Warnemünde & Stralsund

von meckpomm Redaktion, 24.11.2017

Aktualisierung des Artikels! Achtung alle Spielbanken in Mecklenburg-Vorpommern sind geschlossen. Leider auch die Spielbank Schwerin, Warnemünde und Stralsund um die es in diesem Artikel geht!

Diese Spielbanken in Meckpomm sollten Sie kennen

Das Faible vieler Einheimischen und Touristen in Meckpomm fürs Glücksspiel ist ungebrochen. Nach wie vor stehen viele Menschen zu diesem kleinen Laster und nutzen dafür auch im Urlaub die örtlichen Spielbanken. Vor allem die neuen gesetzlichen Regelungen setzten jedoch viele Anbieter unter Druck. Wo ist es also noch möglich, dem beliebten Spiel nachzugehen?

Copyright Fotolia/ In vielen Spielbanken gibt es neben Poker und Black Jack auch Spielautomaten.
 

Die große Spielbank Schwerin

Es gibt gleich mehrere große Anlaufstellen für Glücksjäger im Land. Besonders die Hauptstadt Schwerin nimmt in dieser Hinsicht eine wichtige Rolle ein. Die große Spielbank Schwerin bedient die Ansprüche der Spieler gleich in mehrfacher Hinsicht. Einerseits ist es dort möglich, die klassischen Spiele wie Poker, Roulette oder Black Jack in verschiedenen Varianten zu entdecken.

Für diesen Zweck wurde eine eigene Etage geschaffen, welche die Ansprüche der Spieler bedient. Hinzu kommt eine weitere Ebene, an der die aktuellen Automatenspiele im Mittelpunkt stehen. Sie halten die Gelegenheit bereit, verschiedene Spielwelten zu entdecken und nach immer neuen Jackpots zu greifen. Da sich diese Angebote in den vergangenen Jahren bereits sehr stark in den digitalen Bereich verlagerten, nimmt vor allem hier das öffentliche Interesse ab. Wie der digitale Bereich die Ansprüche der Spielerinnen und Spieler bedient, wissen die Experten von spielbankenonline.com.

Casino Schwerin
Kloresgang 3
19053 Schwerin

 

Vielseitiges Angebot in Warnemünde

Auch im hohen Norden gibt es seit vielen Jahren mit der Spielbank Warnemünde ein großes Casino. Das bereits im Jahr 1998 eröffnete Haus macht 66 Slot-Machines zur Grundlage des eigenen Angebots. Ebenfalls ist eine zweite Etage vorhanden, die Black Jack, Poker und Roulette für die Spieler bereithält. Allerdings ist es nur im Anzug möglich, sich Zutritt zu diesem eher gehobenen Bereich zu verschaffen.

Ein wahres Aushängeschild des Casinos sind seit Jahren die großen Pokerturniere, welche jeweils für den Dienstag angesetzt sind. Dort haben die Spieler die Möglichkeit, im großen Rahmen gegeneinander anzutreten und dann um das Geld im Jackpot zu spielen. Mit Gewinnsummen, die bis in den fünfstelligen Bereich hineinragen, handelt es sich definitiv um eine lukrative Anlaufstelle, die in Betracht gezogen werden sollte.

Spielbank Warnemünde
Seestraße 18
18119 Rostock

Neue Gesetze werden zum Problem

Trotz dieser verbliebenen Spielhäuser ist das Angebot an Casinos weniger reichhaltig, als noch vor wenigen Jahren. Zahlreiche Spielbanken in Meckpomm haben bereits ihre Pforten geschlossen und viele werden noch folgen. Grund dafür sind die jüngst verabschiedeten Gesetze, die zum Schutz vor Spielsucht dienen sollen. Demnach ist es für die Casinos notwendig, einen Abstand von mindestens 500 Meter zueinander aufzuweisen. Fällt dieser geringer aus, muss eines der Häuser schließen. Ebenfalls wurde ein Mindestabstand zu Schulen eingeführt, an den sich die Verantwortlichen zu halten haben. Natürlich schränken diese neuen Marschrouten die Freiheit der Anbieter stark ein. Zudem wird es für neue Anbieter immer schwerer, einen zulässigen Platz für ihr Geschäft zu finden.

Experten bemängeln, dass diese neuen Gesetze auch in Meckpomm wohl nur eine unzureichende Wirkung entfalten werden. Einerseits sorgen sie für eine Verlagerung des Problems ins Internet. Denn dort gibt es keine derartigen Einschränkungen für die Spieler, die ihrem Hobby im vollen Umfang nachgehen können. Anstatt der Bekämpfung der Spielsucht, die eigentlich mit dem Gesetz erreicht werden sollte, bekommen die Spieler also einen noch größeren Komfort an ihre Seite, was bereits das große Problem dieser Herangehensweise beschreibt.

Stand 24.11.2017: Alle Spielbanken in Mecklenburg-Vorpommern sind geschlossen!

Das Casino Stralsund

Bei Touristen und Einheimischen war die Spielbank Stralsund über viele Jahre gleichermaßen beliebt. Dafür ist neben ihrer wunderbaren Lage auch das vielseitige Angebot verantwortlich, welches die Spieler dort seit jeher genießen. Als wesentlicher Vorteil wurde dabei die fehlende Kleiderordnung in den Räumlichkeiten des klassischen Spiels betrachtet. So war es für die Spieler stets auch in gehobener Freizeitkleidung möglich, an die Tische zu treten und ihre Einsätze zu platzieren. Auch auf diesen Umstand lässt sich die sehr gemütliche Atmosphäre vor Ort zurückführen, die das eher kleine Casino in Stralsund ausmacht. So verwundert es nicht, dass die Spielbank bereits seit mehr als zwei Jahrzehnten zu den festen Einrichtungen in der Region zählt und ihren Platz im Stadtbild seither verteidigt.

Immerhin auf monatlicher Basis haben die Casino Spieler in Stralsund die Möglichkeit, ihre Fähigkeiten im direkten Duell zu messen. Die großen Turniere sorgen für überregionale Aufmerksamkeit, da sie als echte Klassiker um Bundesland gelten. Ansonsten konzentriert sich das Casino auf das Angebot verschiedener Spielautomaten, die bisweilen von renommierten Entwicklern wie NetEnt oder Merkur stammen. Es lohnt sich in jedem Fall, das reichhaltige Angebot vor Ort zu entdecken und sich von der gemütlichen Atmosphäre selbst zu überzeugen.

Ostsee-Spielbanken GmbH & Co. KG
Tribseer Damm 76
18437 Stralsund

 

Kommentar hinzufügen

Zum Verfassen von Kommentaren bitte Anmelden oder Registrieren.
Mobilitätsverbund Usedom
Mobilitätsverbund Usedom
Meckpomm Tipps
Veranstaltungskalender
Videos
Webcams