Usedom Rad - Clever über die Insel Usedom

Maximale Flexibilität - die erleben Sie mit dem innovativen Fahrradverleihsystem von UsedomRad auf der Sonneninsel und dem angrenzenden Festland von Ueckermünde, Mönkebude, Anklam über Wolgast, Freest und Lubmin bis nach Greifswald. Dank des One-Way-Betriebes im gesamten Ausdehnungsgebiet können Sie Ihr Rad an jeder beliebigen Station zurückgeben.

Usedom Rad - Verleihstationen auf Usedom, am Bodden und am Stettiner Haff

Über mittlerweile 120 Stationen gewährleisten die flächendeckende Präsenz. An den bemannten PLUS-Stationen können registrierte Nutzer zwischen Barzahlung und Kreditkartenabbuchung wählen. Hier erhalten Sie während der Öffnungszeiten einen ausgiebigen Service und kompetente Beratung, können Spezialräder, wie Pedelecs, Tandems und Kinderräder - unterschiedlicher Größe, sowie Zubehör, Anhänger und Helme, ausleihen und wieder abgeben. An unbemannten Stationen ist dies nicht möglich.

An diesen, inzwischen zahlreich vorhandenen, unbemannten Ausleihstationen können Sie außerhalb der gängigen Geschäftszeiten, als registrierter, sowie als bisher noch nicht registrierter Kunde - mit gültiger Kreditkarte, überall im Verbreitungsgebiet von UsedomRad ein Fahrrad ausleihen – ganz einfach per Telefon über Callcenter oder Voice Recorder.

Einer spontanen Radausleihe steht bei UsedomRad also nichts im Wege. Sie rufen einfach die Hotline an, das Callcenter oder der Voice Recorder ist 24-Stunden für sie bereit. Sie identifizieren sich immer mit ihrer im UsedomRad-System gespeicherten Handynummer, geben auf Nachfrage die Nummer des gewünschten Rades ein, teilen Ihre  Stationsstandortnummer mit und erhalten nach erfolgreicher Ausleihe direkt den Schlosscode per SMS auf ihr Handy.    

Abgabe der Fahrräder an allen Usedom Rad-Stationen

Alle Fahrräder können an allen UsedomRad-Stationen wieder abgegeben werden. Auch PLUS-Stationen besitzen eine zusätzliche Abstellanlage, falls die Abgabe einmal außerhalb der Öffnungszeiten erfolgen sollte.

An unbemannten Stationen schließen Sie das Fahrrad mit dem Zahlenschloss wieder an und melden es mit der Rad- und der aktuellen Standortnummer über die Hotline wieder ab.

Seit dem 01.Juli 2016 befindet sich UsedomRad im Mobilitätsverbund mit der Usedomer Bäderbahn (UBB). Erstehen Sie ein „Usedom – Ticket“, den Tagesfahrschein für Bus und Bahn, wenn sie schon von Beginn an wissen, dass sie auch öffentliche Verkehrsmittel nutzen wollen, um ihr Ziel und später wieder ihren Ausgangsort zu erreichen. Die verschiedenen Ausführungen des Tickets erlauben die Nutzung von bis zu fünf Personen, den ganzen Tag lang. Sie erlangen mit dem Ticket einen erheblichen Preisvorteil gegenüber dem Erwerb von Einzelfahrscheinen. Durch die Positionierung vieler UsedomRad-Stationen an ÖPNV-Haltestellen, werden Ihnen lange Wege zu den öffentlichen Verkehrsmitteln erspart.

Der Mobilitätsverbund zwischen UBB und UsedomRad wird durch die maßgebliche Unterstützung der Kooperationspartner der Nordkurier Mediengruppe, Energie Vorpommern, Hotel Seeklause Trassenheide und dem Bike Hotel Karlshagen ermöglicht.


Karte
Kontakt
Usedom Rad - Das Fahrrad Verleihsystem
Hauptstraße 8
17459 Ückeritz
Telefon: 030/55576911
Fax: 038375 / 247102
gs@usedomrad.de